Uku Galloways vom Schwäbischen Wald

In unserem Familienbetrieb haben wir 2008 mit drei Jungtieren die Galloway-Haltung begonnen. Mittlerweile ist unser Bestand auf drei Herden angewachsen.

Die Zuchtbullen Caesar und Superpower führen je eine Herde bestehend aus Mutterkühen und Kälbern. Unser Kälber dürfen viele Monate lang die wertvolle Muttermilch trinken und sich viel Zeit mit dem Heranwachsen in der ‚Großfamilie‘ lassen.

Alle Tiere leben ganzjährig im Freien und lieben das freie und artgerechte leben aus unseren großen, naturbelassenen Weideflächen. Vielfalt an Gräsern un Kräutern des Schwäbischen Waldes ist optimal für unsere Galloways. Im Winter bekomen sie bei Bedarf Heu und Grassilage.

Neben der artgerechten Haltung liegen uns auch kurze Transportwege zu unserem Metzger am Herzen. Wir sorgen für eine optimale Verarbeitung und beste Qualität – eben Galloway – Genussfleisch.

Kommentare sind geschlossen.